Trauerfloristik

Trauerfloristik

Die Blumen an der Trauerfeier richten sich an den Verstorbenen als ein letztes Dankeschön, als ein Zeichen der Anteilnahme, des Mitgefühls. Sie sind aber auch für die Trauergemeinde da, um den Moment des Abschieds festlich zu umrahmen und Hoffnung für das weitere Leben zu geben.
Der Blumenkranz – ohne Anfang und ohne Ende – ist ein klassisches Trauersymbol und steht für ewiges Leben. Blumen und Kerzen symbolisieren an der Trauerfeier Hoffnung und Licht.

Die Trauerfloristik besteht wahlweise aus:
• Sargbouquet
• Dekoration in der Aussegnungshalle und am Grab
• Trauerkranz
• Blumenbouquet / Blumengesteck
• Blumenherzen
• Blumenschale (Pflanzschale)
• Urnenschmuck
• Altarschmuck

Sargbouquet

Bouquet / Gestecke

Blumenherzen

Aussegnungshalle

Kränze

Blumenschalen

Urnenschmuck

Grabbepflanzung